Projekte

Im Folgenden stellen wir Ihnen unsere aktuellen Projekte vor.

Konzilstellen

Entdecken Sie bei einem Spaziergang durch die Konstanzer Altstadt Geschichten, Personen und Orte des größten Kongresses des Mittelalters. Die Stelen der Freiluftausstellung führen Sie an zehn originale Schauplätze des Konstanzer Konzils... Weiterlesen

Europäische Avantgarde um 1400

Europäische Avantgarde um 1400 von 21.-24. September 2017 Musikalisch gesehen änderte sich zwischen 1414 und 1418 von Konstanz aus die Welt: beim Konstanzer Konzil kamen wichtige Machthaber und Entscheider Europas zusammen... Weiterlesen

Mitren & Tiaren

Unter der Lupe: Mitren & Tiaren nach van Eyck Kunstwerke aus Papier von Marieta Bruekers   Vom 22. Oktober bis 17. November 2017 werden in der Konstanzer Dreifaltigkeitskirche kunstvolle Imitationen christlicher Kopfbedeckungen ausgestellt:... Weiterlesen

Europakonzil

Europakonzil Europas Zukunft gestaltet Städtepartnerschaften Was soll sich in Europa ändern? Wie können Städtepartnerschaften in Zukunft aussehen? Welche Projekte können junge Europäerinnen und Europäer zusammen bringen? Was bedeutet Europa überhaupt? Um Fragen wie diese... Weiterlesen

Konzilspreis

Konstanzer Konzilspreis Preis für Europäische Begegnungen und Dialog Mit dem Konstanzer Konzilspreis zeichnet die Stadt Konstanz Personen, Institutionen oder Initiativen aus, die sich in besonderer Weise für ein Europa der Begegnung einsetzen... Weiterlesen

Wirtschaftskonzil

Wirtschaftskonzil 2014 – 2018. Bodensee als Modellregion in Europa Folgeveranstaltungen: Wirtschaftskonzil unterwegs Termin: Freitag, 01.Juli 2016 Nachhaltig Wirtschaften Termin: Donnerstag, 14. Januar 2016 Digitalisierung -  Chance und Herausforderung für kleine und mittlere Unternehmen. Termin: Freitag, 15. Januar... Weiterlesen

Science Slam

Der SCIENCE SLAM der Konzilstadt Konstanz Geslamt wurde in Konstanz schon vor 600 Jahren: Auf dem Konstanzer Konzil trafen zwischen 1414 und 1418 Vertreter von Universitäten, Gelehrte und Entdecker aufeinander und... Weiterlesen

Kunstfonds

Kunstfonds Konzil Zur Förderung der freien Kultur in Konstanz während des Konziljubiläums wurde der Kunstfonds Konzil der Stadt Konstanz geschaffen, der vom Kulturbüro und der Konzilstadt Konstanz verwaltet wird. Er fördert... Weiterlesen

Konstanzer Kontroversen

Konstanzer Kontroversen Während des Konstanzer Konzils 1414 bis 1418 wurden politische, gesellschaftliche und theologische Fragen erörtert. Im Vorfeld und während des Konziljubiläums 2014 bis 2018 greifen Konstanzer Bildungseinrichtungen Brennpunktthemen von heute... Weiterlesen

Welches Verbrechen wurde 1417 in der Kat…

Welches Verbrechen wurde 1417 in der Katzgasse begangen? Während des Konstanzer Konzils kam es zu manch heißblütigem Zusammenstoß zwischen Herrschern, Rittern und Geistlichen. Zwei Herzöge aus Bayern verabscheuten einander von ganzem... Weiterlesen

Warum gibt es einen Fleck im Kirchenbode…

Warum gibt es einen Fleck im Kirchenboden des Konstanzer Münsters? Das Konstanzer Münster diente als Konzilsaula, hier tagte die Kirchenversammlung und feierte Gottesdienste. Während der Sitzungen wurden auch Verordnungen mit Gesetzeskraft... Weiterlesen

Warum heißt das Konzilgebäude „Konzil“?

Warum heißt das Konzilgebäude „Konzil“? Das Kaufhaus am See, das mittlerweile nur noch als „Konzilgebäude“ oder „Konzil“ betitelt wird, trägt diesen Namen eigentlich fälschlicherweise. Wer besonders schlau sein möchte, spricht vom... Weiterlesen

Was haben Konstanz und Rom gemeinsam?

Was haben Konstanz und Rom gemeinsam? Als ein „zweites Rom“ wollten die beiden Bischöfe Konrad und Gebhard ihren Bistumssitz Konstanz im 10. Jahrhundert ausbauen. Das Kloster Petershausen vervollständigte jenseits des Flusses... Weiterlesen

Wie kam der rote Balken ins Konstanzer S…

Wie kam der rote Balken ins Konstanzer Stadtwappen? Das Konstanzer Konzil hat seine Spuren nicht nur in der Politik und der Kirchengeschichte hinterlassen, sondern auch im Konstanzer Stadtbild. Der rote Balken... Weiterlesen

Woher hat die Hussenstraße ihren Namen?

Woher hat die Hussenstraße ihren Namen? Im mittelalterlichen Stadtplan sucht man vergeblich nach der Hussenstraße. Die frühere St. Paulsgasse wurde erst im 19. Jahrhundert nach ihrem wohl berühmtesten Bewohner, dem böhmischen... Weiterlesen

Woher kommt das Dünnele?

Woher kommt das Dünnele? Das Konstanzer Konzil lockte nicht nur geistliche Würdenträger an den Bodensee. Auch Handwerker und Handelsmänner kamen von überall, um das Konzil für ihre Geschäfte zu nutzen. Es... Weiterlesen

Was passierte mit leichtbekleideten Frau…

Was passierte mit leichtbekleideten Frauen mit zu großem Ausschnitt? Die Felixin war eine junge Quartiersgeberin, die während des Konstanzer Konzils unter anderem Heinrich von Bayern-Landsberg und Friedrich von Colonna, den Vetter... Weiterlesen

Wer machte 1414 aus der „stillen Nacht“ …

Wer machte 1414 aus der „stillen Nacht“ eine „lange Nacht“? Von Überlingen ließ König Sigismund am Weihnachtstag 1414 melden, dass er mit seiner Gemahlin, der Königin Barbara von Cilli, an der... Weiterlesen

Warum steht der Hussenstein genau an die…

Warum steht der Hussenstein genau an dieser Stelle? Anfang des 19. Jahrhunderts fand der Konstanzer Antiquar Kastell im Stadtteil Paradies einen Stein, in den „J.H.“ und die Jahreszahl „1415“ eingraviert war... Weiterlesen

Projekte

Projekte Im Folgenden stellen wir Ihnen unsere aktuellen Projekte vor. {loadposition abc} Weiterlesen